Betroffener meldet Vergewaltigungen durch mehrere Jesuitenpatres am Aloisiuskolleg

Berlin, 23.06.2017. Beim ECKIGEN TISCH BONN, dem Verein der Geschädigten des Aloisiuskollegs e.V. hat sich ein Betroffener (geboren 1970) gemeldet, der angibt während seiner Schulzeit im Aloisiuskolleg 1980-83 als Kind mehrfach Opfer schweren sexuellen Missbrauchs insb. durch zwei Jesuitenpatres (und gefährlicher Körperverletzung durch einen dritten Pater) geworden zu sein. Bei den namentlich benannten Missbrauchstätern handelt … Read moreBetroffener meldet Vergewaltigungen durch mehrere Jesuitenpatres am Aloisiuskolleg

Zum erneuten Missbrauchsskandal des Aloisiuskollegs: Kernschmelze der Prävention

ECKIGER TISCH BONN Verein der geschädigten des Aloisiuskollegs e.V. (ETB)zum aktuellen, erneuten Missbrauchsskandal des Aloisiuskollegs: Kernschmelze der Prävention: Missbrauchsbetroffene fordern unabhängige Schulleitung / Gespräche ausgesetzt. Berlin, 08.05.2017. Unser Mitgefühl und Solidarität gelten vor allem dem Opfer eines Übergriffes. Das Aloisiuskolleg (AKO) hat eine lange Tradition. Es ist die Schule in Deutschland, auf der seit mind. … Read moreZum erneuten Missbrauchsskandal des Aloisiuskollegs: Kernschmelze der Prävention